Wissen, wo's langgeht

Kurs 47520 Detailansicht

Bezeichnung:Handlungsorientiert ausbilden
Zielgruppe:Betriebliche Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte, personalverantwortliche Mitarbeiter
Unterrichtsform:keine Angabe
Stunden:16
Beginn:07.06.2018
Ende:08.06.2018
Kosten(€):250
Förderer:Bildungsprämie
Bildungsscheck
Institution:Industrie- und Handelskammer zu Dortmund (IHK)
Info bei:Nadine Dominiak
Straße, Nr.:Märkische Str. 120
PLZ, Ort:44141 Dortmund
Telefon:0231-5417-0
Telefax:0231-5417-330
E-Mail:weiterbildung@dortmund.ihk.de
Internet:http://www.ihkdo-weiterbildung.de
Link zum Kurs:http://www.ihkdo-weiterbildung.de/weiterbildung/seminar/108340
Kurzinfo:Die Vermittlung beruflicher Handlungsfähigkeit während der Berufsausbildung ist eine zentrale Aufgabe der verantwortlichen Mitarbeiter, denn nur eine handlungsorientierte Ausbildung befähigt die Auszubildenden zum selbstständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Arbeitstätigkeiten. Dieses Seminar richtet sich an betriebliche Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte sowie personalverantwortliche Mitarbeiter eines Unternehmens. Die Teilnehmer sollen mit wesentlichen Bestimmungen und ausbildungsbezogenen Vorschriften, aber vielmehr mit dem Einsatz handlungsorientierter Lehrmethoden und Arbeitstechniken vertraut gemacht und zu einer praxisnahen Umsetzung geführt werden.